„100 Jahre Odenwaldklub Goddelau 1922 e.V.

 

Der OWK Goddelau wurde am 23.01.1922 von 16 Wanderfreunden im Gasthaus Rupp in Goddelau gegründet. Erster Vorsitzender Lehrer Fritz Walter. Erster Vorstand und erster Wanderausschuss bestanden aus je 3 Personen, erste Wanderung auf den Kühkopf. Anzahl der Wanderer teilweise 36 Erwachsene und 9 Jugendliche. Nach und nach kamen Wanderer aus den heutigen Stadtteilen Riedstadts und später aus Stockstadt und Biebesheim dazu. Anfangs fuhr man zu manchen Wanderungen mit dem Zug, dann bis zuletzt mit dem Bus. Von 1930 – 1936 fehlen Aufzeichnungen, dies kann ein Erlöschen der Wandertätigkeit bedeuten. Im Januar 1936 führte die erste Wanderung von Goddelau nach Stockstadt, die Vorwanderer hießen jetzt Wanderführer. 12 Ganztags- und

2 Halbtagswanderungen wurden durchgeführt. Weiterhin wurden Auszeichnungsfeste, Hauptversammlungen, auch anderer Ortsgruppen und vom Bezirk, durchgeführt und teilweise besucht. 1937 gab es im Jahr 13 Tages- und 1 Halbtagswanderung.

Nach dem Ausbruch des 2. Weltkrieges ging die Wander-tätigkeit weiter. 1944 gab es noch ein Auszeichnungsfest. Nach dem Krieg ruhte die Wandertätigkeit bis 1947, die strengen Bestimmungen der amerikanischen Besatzungs-macht verhinderten ein Vereinsleben. Danach war der OWK stark wie vorher, man besuchte auch die Odenwälder Wandertage. 1978 bildeten einige Wanderer des OWK Goddelau die Ortsgruppe Gernsheim.

Im April 1997 wurde eine Jubiläumsfeier anlässlich 75 Jahre lebendige Vereinsgeschichte in der Altrheinhalle in Stockstadt mit Vertretern aus Politik und Gesamt-OWK und anderen Ortsgruppen sowie der Herausgabe einer Festschrift gefeiert. Zu dieser Zeit bestand noch eine Jugendgruppe mit ca. 15 Jugendlichen.

Eine Schutzhütte für Wanderer im Goller Wäldchen wird vom Verein unterhalten. Im Mai 2012 feierte der OWK Goddelau sein 90jähriges Bestehen mit einer Feier in der Altrheinhalle von Stockstadt und dem Bezirkswandertag.

Heute hat unser Klub 132 Mitglieder. Aufgrund vieler Angebote anderer Vereine ist die Jugend nicht mehr so wanderfreudig. In der letzten Zeit wird das Wandern wieder mehr gefragt. Neben den Wanderungen werden auch Wanderwochen in ganz Deutschland vorbereitet und durchgeführt. Die Radwanderungen werden in letzter Zeit immer beliebter.

Die CORONA-Zeit hat uns 2020 und 2021 sehr gehindert. Busfahrten zu Wanderungen wurden nicht durchgeführt. Zu den Wanderungen wurde mit eigenen Fahrzeugen gefahren und Fahrgemeinschaften gebildet. Der Abschluss wurde oft im Freien gemacht.

Auch die Arbeit des Vorstandes lag zeitweise darnieder. Vieles wurde telefonisch erledigt. Aus diesem Grunde fielen auch überwiegend unsere Grill- und Ehrungsfeste aus. Kleinere Veranstaltungen wie ein Kaffeenachmittag für unsere älteren Wanderer konnten zum Teil ins Freie verlagert werden und somit veranstaltet werden.

In dieser Zeit gab es einen Vorstandswechsel. Die langjährige Vorsitzende Rita Dickler wurde verabschiedet, neuer Vorsitzender ist Stephan Merklin.

Weitere Informationen über Wanderungen und Veranstaltungen kann man auf unserer Homepage „owk-goddelau.de“ nachlesen.

Aus Pandemiegründen haben wir uns entschlossen, das hundertjährige Bestehen in einem möglichst für alle Teilnehmer ungefährlichen Rahmen zu feiern.